bootstrap table

1. FC Miltach 1923 e.V.

Sportverein

Mobirise

Über den 1. FC Miltach

 Dem 1. FC Miltach gehören derzeit rund 930 Mitglieder an. Der Verein gehört damit zu den mitgliederstärksten Vereinen im Landkreis. Die Abteilungen können auf viele sportliche und gesellschaftliche Höhepunkte zurückschauen. Oft wird leistungsorientiert Sport betrieben, meistens jedoch stehen die sportliche Betätigung an sich, der Spaß an Sport und Spiel und vor allem die gesunde Bewegung im Vordergrund.
Dies wird durch ein breites Sportangebot mit qualifizierten Übungsleitern erreicht und durch konsequente Jugendarbeit in allen Bereichen gefördert. Das Engagement des FCM im Breitensport- und Gesundheitsbereich wurde mehrfach gewürdigt. Vom Bayerischen Fußballverband erhielt der Verein bereits zweimal die Auszeichnung Goldene Raute verliehen. Das Gütesiegel Sport pro Gesundheit erhielt der Verein erstmals im Jahr 2010 und wurde bis dato alle zwei Jahre regelmäßig erneuert. Vom BLSV wurde der FC als einziger Verein im Landkreis Cham 2008 als Sozialer Sportverein ausgezeichnet und erhielt 2010 als einziger Club in der Oberpfalz das Prädikat Der Gesundheitsclub im Sportverein. Beim FC Miltach werden gesundheitssportliche Aspekte in beispielhafter Art und Weise in der täglichen Vereinsarbeit umgesetzt, heißt es in den Laudationes zu den Auszeichnungen. Natürlich wird in den Abteilungen auch wettkampforientierter Sport betrieben. Die nachfolgenden Aufstellungen zeigen die Abteilungen und das jeweilige Gründungsjahr.

Der 1. FC Miltach und seine Abteilungen

Dem 1. FC Miltach gehören derzeit rund 930 Mitglieder an. Der Verein gehört damit zu den mitgliederstärksten Vereinen im Landkreis. Die Abteilungen können auf viele sportliche und gesellschaftliche Höhepunkte zurückschauen. Oft wird leistungsorientiert Sport betrieben, meistens jedoch stehen die sportliche Betätigung an sich, der Spaß an Sport und Spiel und vor allem die gesunde Bewegung im Vordergrund.
Dies wird durch ein breites Sportangebot mit qualifizierten Übungsleitern erreicht und durch konsequente Jugendarbeit in allen Bereichen gefördert. Das Engagement des FCM im Breitensport- und Gesundheitsbereich wurde mehrfach gewürdigt. Vom Bayerischen Fußballverband erhielt der Verein bereits zweimal die Auszeichnung „Goldene Raute“ verliehen. Das Gütesiegel „Sport pro Gesundheit“ erhielt der Verein erstmals im Jahr 2010 und wurde bis dato alle zwei Jahre regelmäßig erneuert. Vom BLSV wurde der FC als einziger Verein im Landkreis Cham 2008 als „Sozialer Sportverein“ ausgezeichnet und erhielt 2010 als einziger Club in der Oberpfalz das Prädikat „Der Gesundheitsclub im Sportverein“. „Beim FC Miltach werden gesundheitssportliche Aspekte in beispielhafter Art und Weise in der täglichen Vereinsarbeit umgesetzt“, heißt es in den Laudationes zu den Auszeichnungen. Natürlich wird in den Abteilungen auch wettkampforientierter Sport betrieben. Die nachfolgenden Aufstellungen zeigen die Abteilungen und das jeweilige Gründungsjahr.

Unsere Sportabteilungen

Fussball

Fussball

Mobirise

Damengymnastik

Jazzdance

Jazzdance

Mobirise

Judo

Mobirise

Tischtennis

Mobirise

Volleyball

Mobirise

Schnell den Rhythmus wieder finden

Frauen des TV Furth i. Wald beim Angstgegner FC Miltach und gegen ASV Schwend auf viele Punkte aus. „Zweite“ in Hainsacker.

Quelle: mittelbyerische.de vom 25.02.2018

Wie die gastgebenden Miltacherinnen stehen die Gäste aus der Drachenstadt beim Bezirksliga-Spieltag im Regental vor zwei wichtigen Spielen, um sich gegen den Abstieg zu sichern mit Siegen über den FC Miltach und ASV Schwend. Die Tabellensituation ist sehr eng. Der TV Furth i. Wald steht mit 21 Punkten auf dem fünften Platz, der ASV Schwend mit der gleichen Punktzahl auf Rang sechs, hat aber schon vier Spiele mehr als die Furtherinnen bestritten. Gastgeber FC Miltach nimmt mit 19 Punkten den achten Tabellenplatz ein. Das Team um Manfred „Tiger“ Vogl galt als Angstgegner der Furtherinnen, aber in der Vorrunde gewannen die TVlerinnen mit 3:1. Ein derartiges Ergebnis wünschen sich die Furtherinnen auch diesmal, doch alle wissen, dass eine Wiederholung nicht einfach wird, denn Miltach hat sich gegenüber der Vorrunde deutlich verbessert. Mit 3:1 wurde auch der ASV Schwend besiegt. Die Furtherinnen haben allerdings ein großes Handicap, denn ihr letztes Spiel liegt neun Wochen zurück und deshalb müssen sie schnell ihren Spielrhythmus finden.

Vor einer ähnlichen Situation steht das zweite Frauenteam in Hainsacker. Die gastgebende SpVgg belegt mit 20 Punkten den sechsten Rang, unmittelbar dahinter stehen die Furtherinnen mit 18 Punkten, während der SSV Roßbach/Wald Tabellenletzter ist. Über den ersten Gegner Hainsacker wissen die Furtherinnen wenig, weil es das erste Spiel ist. Ex-Landesligist SSV Roßbach/Wald wurde in der Vorrunde mit 3:1 besiegt, das abgeschlagene Schlusslicht hat erst fünf Punkte und dürfte deshalb zu packen sein. Nach der langen Durststrecke haben die Damen II des TV ihre Spielstärke wiederentdeckt, wollen mit konsequentem Angriffsspiel punkten und aus der Abstiegszone entfernen. (fhj) 

FAQ

Einfach Mitgliedsantrag hier downloaden, ausfüllen und einem Vereinsverantwortlichen senden. Oder gleich den Mitgliedantrag unseren Mann für die Mitgliederverwaltung in die Hände drücken. Herr Siegfried Lorenz freut sich über jedes neue Mitglied.

Wir sind für Sie da. Bei Fragen oder Unklarheiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder senden uns eine Mail an info (at) fcmiltach.de.

Wenn Sie eine Frage zu einer bestimmten Abteilung haben. Einfach Abteilung nennen, wir kümmern uns dann darum. Ihre Nachricht wird dem zuständigen Abteilungsleiter zugeschickt. Wir schreiben Ihnen zurück.

Beitrag

€  25 pro Jar
  • für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr.

  • Schüler und Studenten ab dem 18. Lebensjahr

Beitrag

€  35 pro Jahr
  • für Erwachsene ab dem 60. Lebensjahr

Beitrag

€  45 pro Jahr
  • für Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr

Beitrag

€  90 pro Jahr
  • Familienbeitrag

  • (Ehepaare oder Alleinstehende mit allen eigenen Kindern bis zum 18. Lebensjahr)

Teilnahme an Veranstaltungen des 1. FC Miltach zu ermäßigten Konditionen wie zum Beispiel

Schikurse und -ausflüge
Fahrten zu Spielen der Fussball- und Eishockeybundesliga, in Tier- und Freizeitparks, zum Circus Krone nach München sowie Musicals u. Freizeitbäder usw.
Zuschuß bei Teilnahme an der "Klaus-Fischer-Fußballschule" in Miltach

Verbilligter Eintritt zu den Heimspielen der Herrenfußballmannschaften des 1. FC Miltach
Zusatzsportversicherung in Ergänzung zu privaten Versicherungen 

KONTAKTFORMULAR

Schreiben Sie uns wenn Sie Fragen haben.


Impressum


1. FC Miltach 1923 e. V.
Unterer Hochweg 2
93468 Miltach
Telefon: 09944 / 832
E-Mail: info(at)fcmiltach.de & fcmiltach(at)gmx.de
Internet: www.fcmiltach.de
Vertretungsberechtigter Vorstand:Neumeier Norbert (1 Vorsitzender) 
Vereinsnummer beim Amtsgericht Regensburg ist VR60040
BLSV: V30247
Steuer-Nr.:211/108/50309
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Neumeier Norbert (Anschrift wie oben)
Webmaster: PR
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Mobirise